ALPAKA

Alpaka Wolle gilt als eine der edelsten und teuersten Wollsorten. Dies liegt vor allem an ihrem leichten Glanz, ihrer seidig-weichen Struktur und ihrem angenehmen Tragekomfort. Wie der Name schon verrät, stammt sie von den Alpakas. Sie ist besonders aufgrund der feinen Fasern so beliebt, die luftig locker auf der Haut liegen. Neben ihrem angenehmen Tragekomfort punktet Alpaka Wolle durch weitere Eigenschaften, die den exklusiven Charakter unterstreichen:

  • Alpaka Wolle ist dafür bekannt, besonders widerstands- und strapazierfähig zu sein. Deshalb gilt Alpaka-Kleidung auch als besonders langlebig.
  • Die Fasern der Alpaka Wolle sind innen hohl und besitzen somit ein erstklassiges Warmhaltevermögen. Besonders bei niedrigen Temperaturen speichert Alpaka Wolle die Körperwärme besser als jede andere Wolle.
  • Alpaka Wolle ist sehr geruchsneutralisierend. Deshalb muss sie sehr selten gewaschen werden – oft reicht es schon, Alpaka-Kleidung draußen zu lüften.
  • Sie ist extrem weich und angenehm zu tragen